Repertoire






Die Wortlichter     WerWieWasWo

Was dahinter steckt

„Die Wortlichter“ ist ein Projekt von Ragnhild A. Mørch und Alexandra Kampmeier, zweier Erzählkünstlerinnen, die ihr Publikum durch abwechslungsreiche Veranstaltungen von der Kunst des Erzählens begeistern möchten.

Erzählen und Zuhören ist die direkteste und persönlichste Form der Kommunikation. Erzählkunst ist die Urform der darstellenden Kunst und der Ursprung von Radio, Theater, Fernsehen und Kino. Jede Geschichte ist einmalig, entwickelt sich bei jedem Erzählen neu. Der Begriff des Erzählens wird in seine Urform zurückgeführt.

Die Initiative der beiden Berufsbühnenerzählerinnen will Erzählkultur als einen festen und anerkannten Bestandteil der Hamburger Kulturszene etablieren.

facebook





Die Wortlichter

Impressum